Punktschweißen

OMEGA-Reihe (Tischpunktschweißmaschinen)

  • 11 bis 75 kVA
  • 48 bis 120 daN bei 6 bar
  • Ein- oder zweireihiges Punktschweißen
  • Nutzbare Ausladung bis Elektrodenachse: 100 mm

     

M-Reihe:

  • 30 bis 115 kVA
  • 740 daN bei 6 bar
  • Gerader oder kurvenförmiger Ablauf
  • Nutzbare Ausladung bis Elektrodenachse bis zu 950 mm
  • Pneumatikzylinder (Einfach- oder Doppelhub) oder mechanischer Antrieb

AROflex-Reihe:

  • 30 bis 115kVA
  • 560 daN bei 5.5 bar
  • Gerader Ablauf
  • Nutzbare Ausladung bis Elektrodenachse: 500 mm
  • Pneumatikzylinder (Einfach- oder Doppelhub)

P-Reihe:

  • 90 bis 235 kVA
  • 740 daN bis 1.380 daN bei 6 bar
  • Nutzbare Ausladung bis Elektrodenachse: 500 - 700 - 900 mm
  • Pneumatikzylinder (Einfach- oder Doppelhub) oder elektrischer Antrieb

MOS-Reihe:

  • 170 bis 550 kVA
  • 720 daN bis 3.000 daN bei 6 bar
  • Nutzbare Ausladung bis Elektrodenachse: 500 bis 1.100 mm
  • Pneumatikzylinder (Einfach- oder Doppelhub) oder elektrischer Antrieb

Alle Maschinen sind in AC- oder MFDC-Technik erhältlich und die Schweißstromsteuerungen sind perfekt integriert.
Eine Vielzahl an Optionen ist verfügbar (Analogsensor, elektronische Druckregelung, Wasserdurchflusswächter, etc.)